OL200, 220, 245 – Spektrale Bestrahlungsstärkenormale 1000W, 200W, 45W

Die Strahlungsnormale sind zweiseitig gesockelte Wolfram-Doppelwendellampen in kompaktem Quarzglasgehäuse. Spezielle Lampenhalter ermöglichen die exakte Positionierung und Ausrichtung.

Geringe Transferunsicherheit ab 0,5%
Die spektrale Kalibrierung ist mit einer Unsicherheit von 1-2 % an den NIST-Wellenlängen von 250nm-2500nm für die 200W- und 1000W-Strahler bis 4500nm verfügbar. Optional wird eine Unsicherheit von nur +/-0,5% angeboten.

Kalibrierung spektral, aber auch photometrisch und farbmetrisch
Für den sichtbaren Spektralbereich wird ebenfalls eine Kalibrierung von Beleuchtungsstärke, ähnlichste Farbtemperatur und Farbkoordinaten angeboten.

Als Präzisions-Stromversorgung mit Ein-/Ausschaltrampen und Betriebsstundenzähler können die Serie OL 410.

Bilder zu OL 200, 220, 245

Betrieben werden können die Strahlungsnormale mit:


Ihre Anfrage

Möchten Sie mehr zu OPTE-E-MA und unseren Produkten wissen? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Jede Anfrage werden wir schnellst möglichst beantworten.


* Pflichtfelder / Required Fields

Hinweis zum Datenschutz:
Persönliche Daten, die Sie uns über unsere Internetseiten elektronisch übermitteln, zum Beispiel Ihren Namen, Postanschrift oder andere persönliche Angaben, werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Wir verwenden Ihre Daten ausschliesslich für die Bearbeitung Ihres Anliegens.